FSV Admira 2016 e.V.

Debüt der C Junioren auf Großfeld

Bettina Stielow, 04.09.2018

Debüt der C Junioren auf Großfeld

Eine richtig tolle Leistung zeigten die C-Junioren vom FSV Admira 2016 bei ihrem Großfelddebüt. Zwar verlor die Truppe vom neuen Trainer-Dreigespann Denny Kloppisch, Oliver Schwandt und Enrico Jachan beim Landesklasse-Team der SpG Rangsdorf/Groß Machnow das Testspiel am Dienstagabend mit 12:3 (4:1), doch die Admira-Jungs zeigten dabei einen guten Auftritt. „Besonders die Viererkette, die erst eine Trainingseinheit diese Deckungsvariante ausprobierte, ließ die gegnerischen Stürmer reihenweise ins Abseits laufen. Sechs bis sieben Gegentore entsprangen einer klaren Abseitsstellung. Aber wir haben im Vorfeld gesagt, wir wollen die Mannschaft einfach nur spielen sehen, das Ergebnis war für uns zweitrangig“, resümierten die Admira-Trainer, „einen ganz starke Leistung zeigte unser Keeper Erik Graf, der mit zahlreichen guten Paraden eine noch höhere Niederlage verhinderten.“
Die drei Treffer für das Team erzielten 2× Fynn Robbel (28. Und 69.) und Johannes Dehn (49.). Am kommenden Donnerstag, den 6. September, empfängt die Mannschaft um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz in Mittenwalde in der ersten Kreispokalrunde den BSC Preußen II Blankenfelde-Mahlow II.

 


Quelle:Verfasst von Oliver Schwandt